Tauchcomputer Test oder Vergleich 2020

Das beste Tauchcomputer Produkt bzw. die besten Tauchcomputer

ll➤ Vergleiche jetzt das beste Tauchcomputer Produkt bzw. die besten Tauchcomputer miteinander und entscheide Dich für den Tauchcomputer Testsieger. Wir hoffen Dir bei der Auswahl eine Hilfe zu sein und wünschen uns, dass Du bei dem Tauchcomputer Test dass für Dich perfekte Produkt findest.


Die besten Tauchcomputer (Top 20)

AngebotBestseller Nr. 1
Cressi KS770050 Leonardo Dive Computer, Schwarz/Grau
  • Programm Dive: Vollständige Ausarbeitung der Tauchdaten für alle Luft- oder Nitrox-Tauchgänge, einschließlich eventueller Dekompression
  • Gewebe: Neun mit Sättigungshalbwertzeiten zwischen 2,5 und 480 Minuten
  • Großflächiges Display mit dem PCD System, auf dem die Werte leicht verständlich und gut lesbar dargestellt werden
  • Deep Stop ein- oder ausschaltbar
  • Display mit auswechselbarem Schutzschirm
AngebotBestseller Nr. 2
Suunto Dive Zoop Novo Tauchcomputer, grün
  • Besonders benutzerfreundlicher Tauchcomputer für Einsteiger, Sehr großer Matrix-Display mit extra heller Hintergrundbeleuchtung, Perfekt auch im Dunkeln ablesbar, Alle Informationen gebündelt auf einen Blick
  • Fünf Modi: Luft-, Nitrox-, Messen- sowie Freitauchen und Aus, Apnoe-Timer zum Verbessern der Atemtechnik, Timer im Luft- und Nitroxmodus, Stoppuhr
  • Planung und Analyse von Tauchgängen und -informationen durch detaillierte, grafische Protokolle auf dem PC über die Suunto DM5 Software, Programmierung von Gasen, USB-Kabel separat erwerbbar
  • Suunto RGBM: Algorithmus zur Überwachung von gelösten und ungelösten Gasen im Blut und im Gewebe, Berechnung der optimalen Dekompressionszeit zur Vorbeugung von Tauchunfällen
  • Lieferumfang: 1x Suunto Dive Zoop Novo Lime, Inklusive Displayschutz und CR2450-Batterie, Gehäusemaße: 66,1 x 66,1 x 26,2 mm, Material: Elastomer/Acrylglas, Farbe: Grün, SS021643000
AngebotBestseller Nr. 3
Suunto Dive D5 Tauchcomputer, Schwarz
  • Personalisierbarer Tauchcomputer im Armbanduhr-Format mit wiederaufladbarem Akku für Tauchanfänger und Fortgeschrittene, Auswechselbare Armbänder dank cleverem Schnellverschluss
  • Kontrastreiches Farbdisplay, Sichere Navigation dank 3D-Kompass, Modi: Luft-/Nitrox- und Messmodus mit Bottom Timer, Drahtlose Verbindung zur Überprüfung des Flaschendrucks
  • Planung und Analyse von Tauchgängen und -informationen durch detaillierte, grafische Protokolle auf dem PC über die Suunto DM5 Software, Programmierung von Gasen, Teilen Ihrer Abenteuer über Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Smartphone
  • Suunto Fused RGBM 2: Komplexer Algorithmus für Kreislauf-, Sport- und technisches Tauchen, Ermöglicht sicheren Aufstieg dank verlängerter Grundzeit und verkürzter Gesamtdekompressionszeit durch kontinuierlichen Aufstieg, Bis 100 Meter Tiefe geeignet
  • Lieferumfang: 1x Suunto Dive D5 All Black, Inklusive USB-Kabel, Gehäusegröße: 53 x 53 x 16,5 mm, Material: Silikon/Mineralkristall, Farbe: Schwarz, SS050192000
Bestseller Nr. 4
Cressi Erwachsene Giotto Diving Computer Premium Tauchcomputer, Schwarz/Grau, One Size
  • Dual-Mix-RGBM-Algorithmus von CRESSI
  • Möglichkeit zur Anzeigeneinstellung (Tiefenanzeige und Timer).
  • Deep-Stop-Funktion kann an- und ausgeschaltet werden.
  • Display mit auswechselbarem Schutzschirm.
  • Batteriewechsel vom Benutzer durchführbar.
Bestseller Nr. 5
Mares Erwachsene Smart Tauchcomputer, Black/Grey, One Size
  • Max. Einsatztiefe: 150 m
  • Wecker und Stoppuhrfunktion
  • Akustische und optische Alarme
AngebotBestseller Nr. 6
Mares 414134 Quad Dekompression Tauchcomputer für Unisex Erwachsene, schwarz / schwarz
  • Das Display ist mit einer großzügigen Anzeige von Daten ausgestattet.
  • Option zur Anzeige der Tauchzeit in Minuten und Sekunden - exponentieller Deco-Alarm
  • Vier Tasten für eine intuitive Benutzeroberfläche - Spiegelfunktion der Tasten beim Tauchen
Bestseller Nr. 7
Mares Puck Pro Tauchcomputer Sonderfarben, Farbe:hellblau
  • Maximal angezeigte Tiefe: 150 m (492 ft)
  • Memory capacity: 36 hr
  • Profile Sampling Rates: 5s
  • Anzeige Batterieladung: Ja
  • Lithium Batterien (selbst wechselbar): Ja
Bestseller Nr. 8
Suunto Dive EON Core
  • Personalisierbarer Tauchcomputer mit wiederaufladbarem Akku für Tauchanfänger und Fortgeschrittene. Großer, klarer Farbdisplay mit heller Hintergrundbeleuchtung für eine optimale Ablesbarkeit
  • Sichere Navigation dank 3D-Kompass, Modi: Luft-/Nitrox- und Messmodus mit Bottom Timer, Trimix-Unterstützung, CCR-kompatibel, zum Tauchen mit offenem und geschlossenem Kreislauf geeignet, Drahtlose Verbindung für Flaschen- und Gasdaten, Planer für dekompressionsfreie Tauchgänge
  • Planung und Analyse von Tauchgängen und -informationen durch detaillierte, grafische Protokolle auf dem PC über die Suunto DM5 Software, Programmierung von Gasen, Teilen Ihrer Abenteuer über Bluetooth-Verbindung zu Ihrem Smartphone
  • Suunto Fused RGBM: Komplexer Algorithmus für Kreislauf-, Sport- und technisches Tauchen, Ermöglicht sicheren Aufstieg dank verlängerter Grundzeit und verkürzter Gesamtdekompressionszeit durch kontinuierlichen Aufstieg, Bis 80m Tiefe geeignet
  • Lieferumfang: 1x Suunto Dive EON Core Lime, Inklusive USB-Kabel, Gehäusegröße: 80,5 x 55,3 x 22,1 mm, Material: Elastomer/Mineralkristall, Farbe: Grün, SS023082000
Bestseller Nr. 9
Cressi Tauch Start Scuba Set, Schwarz, M
  • Cressi XS2 AC2 de luxe Sparset
  • Cressi Start
  • Cressi Minimanometer
  • Hochwertiges Material
  • Cressi: Italian Quality Since 1946
Bestseller Nr. 10
I300c Tauchcomputer
  • Bluetooth-Verbindung Die Bluetooth-Technologie ermöglicht dem Nutzer, Tauchgangsdaten schnell, einfach und drahtlos mit der DiverLog App auszutauschen und sich mit Tauchpartnern über Social Media zu verbinden.
  • 4 Betriebsmodi Air, Nitrox, Gauge (mit Zeitmessung) und Free Dive (zeichnet Berechnungen auf, so dass Umschalten zwischen DIVE und FREE möglich ist)
  • Batterie vom Benutzer auswechselbar, Datenspeicherfunktion Sichert Einstellungen und Berechnungen auch bei Batteriewechseln.
  • 3 Atemgase Einstellung von bis zu 3 Nitroxmischungen bis 100% Sauerstoff.
  • Displaybeleuchtung Für einfaches Ablesen bei Dunkelheit.
Bestseller Nr. 11
Cressi Dekompression Tauchcomputer Interface Leonardo/Giotto - WEEE NR. DE 13961704
  • PC-Interface für Cressi Leonardo und Giotto
  • Mit dem Interface für die Tauchcomputer Leonardo und Giotto von Cressi übertragen Sie Ihre Tauchgangs-Daten auf Ihren PC
  • Nach der Übertragung können Sie sich Ihre Tauchgänge in einer Grafik anschauen oder als Logbuch ausdrucken
  • Cressi Dekompression Tauchcomputer Interface Leonardo giotto, USB-Kabel
Bestseller Nr. 12
Mares - Puck Pro Tauchcomputer
  • Eigenschaften:
  • auszulesen am PC über Interface Puck Pro.Farben:
  • Batteriewechsel selbst durchführbar
  • Bedienungsanleitung (EN) Die deutschehier downloaden)
  • blau
Bestseller Nr. 13
Mares Quad Air Tauchcomputer, Black, One Size
  • Tankdatenintegration für bis zu drei Sender
  • Dexo Alarm
  • Dekompressions-Tauchplaner
  • Speicherkapazität: bis zu 100 Stunden
  • Auswechselbare Batterie
Bestseller Nr. 14
Cressi Dekompressionstauchcomputer Newton Titanium Watch, Schwarz, KS800055
  • 12 oder 24 Stunden Anzeige mit Minuten und Sekunden
  • Kalender
  • Präzisionsstoppuhr
  • Zweite Zeitzone
  • Alarm Funktion
Bestseller Nr. 15
Mares Erwachsene Tauchcomputer Puck Pro Color, Lime, BX
  • Großes Display mit hervorragender Ablesbarkeit
  • Ergonomische und intuitive Bedienung
  • Grosse Leistung
Bestseller Nr. 17
Cressi Goa Tauchcomputer Und Uhr
  • Kann mit Pressluft und Nitrox bis 99% Sauerstoff verwendet werden
  • Apnoe und Tiefenmessermodus
  • Deepstop-Funktion kann ausgeschaltet werden
  • Uhrenfunktion mit Wecker - ideal im Tauchurlaub
  • Beleuchtetes Display
AngebotBestseller Nr. 19
Suunto Core All Black, Unisex Compass - Erwachsene, Tiefschwarz, Einheitsgröße
  • Der tägliche Begleiter in den Bergen und Skitouren- Ideal für alle Höhenlagen geeignet, Mit Leuchtfunktion im Dunkeln
  • Barometrische Höhenmessung, Anzeige von Höhengrafik, Kompass, Tiefenmesser zum Schnorcheln (10 m)
  • Unwetterwarnungen, Temperatur, Zeit-, Datum- und Alarmfunktionen, 12 Monate Batterienutzungsdauer im Zeitmodus
  • Hohe Langlebigkeit dank robustem Aluminiumgehäuse, Wasserfest bis zu 30 m (nach ISO6425), Angenehmer Tragekomfort am Handgelenk dank geringem Gewicht
  • Lieferumfang: 1x Outdoor-Uhr für alle Höhenlagen, SS014279010, Komplett Schwarz, Robustes Verbundgehäuse, Nicht im Lieferumfang inbegriffen Batterie: CR 2032
AngebotBestseller Nr. 20
Seac Unisex-Adult Partner Handgelenk-Freitauchcomputer, schwarz, Standard
  • Alle wichtigen Daten auf demselben Display: Tauch- und Aufstiegsgeschwindigkeiten, Temperatur, Tauchzeit und Oberflächenintervall, Tiefe.
  • Stoppuhr- und Countdown-Funktion
  • Zeichnet bis zu 99 Freitauchgänge auf
  • Er wird mit einer herkömmlichen CR2032 Batterie betrieben und ist bis auf 100 m Tiefe wasserdicht
  • Display mit Hintergrundbeleuchtung

Tauchcomputer Testsieger

Aktuell wurde kein Tauchcomputer Testsieger ernannt.


Das beste Tauchcomputer Produkt

AngebotBestseller Nr. 1
Cressi KS770050 Leonardo Dive Computer, Schwarz/Grau
  • Programm Dive: Vollständige Ausarbeitung der Tauchdaten für alle Luft- oder Nitrox-Tauchgänge, einschließlich eventueller Dekompression
  • Gewebe: Neun mit Sättigungshalbwertzeiten zwischen 2,5 und 480 Minuten
  • Großflächiges Display mit dem PCD System, auf dem die Werte leicht verständlich und gut lesbar dargestellt werden
  • Deep Stop ein- oder ausschaltbar
  • Display mit auswechselbarem Schutzschirm

Checkliste für den Kauf von Tauchcomputer

  • Welche Größe ist die beste bei Tauchcomputer?
  • Gibt es Hersteller oder Marken, die besonders empfehlenswert für Tauchcomputer sind?
  • Was kosten Tauchcomputer?
  • Aufwand für eventuelle Pflege und Säuberung – Benötigen sie Extras, die sie eventuell gleich mitbestellen möchten?
  • Material: hochwertige Verarbeitung spiegelt sich im Preis wieder, hält jedoch meistens auch länger.
  • Abhängig vom Tauchcomputer-Material kann auch das Gewicht dadurch beeinflusst werden.
  • Wie schneiden Tauchcomputer-Produkte in anderen Tests ab und welche Bewertung gab es von der Stiftung Warentest?

    Fazit im Test

    Ganz klar sind vor allem bei Tauchcomputer einige Punkte zu beachten. Sei es das Material oder die Größe bzw. der mögliche Pflegeaufwand. Dennoch sollten auch die oben aufgeführten Aspekte nicht außer Acht gelassen werden. Tauchcomputer-Angebote, Bestenlisten aber auch Neuerscheinungen sehen sie stets auf unserer Seite.