Sapphire-Grafikkarte Test oder Vergleich 2020

Das beste Sapphire-Grafikkarte Produkt bzw. die besten Sapphire-Grafikkarten

ll➤ Vergleiche jetzt das beste Sapphire-Grafikkarte Produkt bzw. die besten Sapphire-Grafikkarten miteinander und entscheide Dich für den Sapphire-Grafikkarte Testsieger. Wir hoffen Dir bei der Auswahl eine Hilfe zu sein und wünschen uns, dass Du bei dem Sapphire-Grafikkarte Test dass für Dich perfekte Produkt findest.


Die besten Sapphire-Grafikkarten (Top 20)

Bestseller Nr. 1
Sapphire Radeon RX 580 Nitro + Radeon RX 580 8 GB GDDR5–Grafikkarten
  • Speichertaktfrequenz: 2000 MHz. Maximale Auflösung: 3840 x 2160 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express x16 2.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
  • Sapphire RADEON RX 580 NITRO+, Radeon RX 580, 8 GB, GDDR5, 256 Bit, 3840 x 2160 Pixel, PCI Express x16 2.0
  • Radeon Rx 580 8Gb Gddr5 Nitro+ Pci-E 2XHDMI Dvi-D 2Xdp W/Bp
AngebotBestseller Nr. 2
Sapphire Pulse Radeon RX 580 8GD5 lite Einzelhandel RX580 RX 580 11265-05-20G 8GB
  • Speichertaktfrequenz: 2000 MHz. Maximale Auflösung: 3840 x 2160 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express x16 2.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
  • Sapphire RADEON RX 580 8GB GDDR5 PULSE, Radeon RX 580, 8 GB, GDDR5, 256 Bit, 3840 x 2160 Pixel, PCI Express x16 2.0
  • Radeon Rx 580 8Gb Gddr5 Pulse Pci-E 2XHDMI Dvi-D 2Xdp Oc W/Bp
Bestseller Nr. 4
Sapphire RX 590 Nitro+ Grafikkarte
  • Engine-Taktrate: Bis zu 1560 MHz (Boost)
  • Speicher: 8 GB GDDR5 8400 MHz effektiv
  • 2304 Stream-Prozessoren
  • 1440p-Gaming
  • Dual-X Cooling
Bestseller Nr. 5
SAPPHIRE Radeon RX 5500 XT 4G GDDR6 HDMI / Triple DP OC W/BP (UEFI)
  • GPU: Boost-Taktrate: bis zu 1845 MHz
  • Speicher: 4GB/128bit GDDR6 14Gbps effektiv
  • Streamprozessoren: 1408
  • 4K@60Hz
  • Dual-X Kühltechnologie
Bestseller Nr. 7
Sapphire 11268-01-20G Grafikkarte 4GB Speicher schwarz
  • Chip: Polaris 12 XT (Lexa XT) "GCN Gen4"
  • Chiptakt: 1100MHz, Boost: 1206MHz
  • Speicher: 4GB GDDR5, 1500MHz, 128bit, 112GB/s
Bestseller Nr. 10
Sapphire Pulse Radeon RX 5500XT 8GB GDDR6 Grafikkarte - 3X DisplayPort/HDMI
  • GPU: Boost-Taktrate: bis zu 1925 MHz
  • Speicher: 8GB/256bit GDDR6 14Gbps effektiv
  • Streamprozessoren: 2560
  • 4K@120Hz
  • Dual-X Kühltechnologie

Sapphire-Grafikkarte Testsieger

Aktuell wurde kein Sapphire-Grafikkarte Testsieger ernannt.


Das beste Sapphire-Grafikkarte Produkt

Bestseller Nr. 1
Sapphire Radeon RX 580 Nitro + Radeon RX 580 8 GB GDDR5–Grafikkarten
  • Speichertaktfrequenz: 2000 MHz. Maximale Auflösung: 3840 x 2160 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express x16 2.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
  • Sapphire RADEON RX 580 NITRO+, Radeon RX 580, 8 GB, GDDR5, 256 Bit, 3840 x 2160 Pixel, PCI Express x16 2.0
  • Radeon Rx 580 8Gb Gddr5 Nitro+ Pci-E 2XHDMI Dvi-D 2Xdp W/Bp

Checkliste für den Kauf von Sapphire-Grafikkarten

  • Welche Größe ist die beste bei Sapphire-Grafikkarten?
  • Gibt es Hersteller oder Marken, die besonders empfehlenswert für Sapphire-Grafikkarten sind?
  • Was kosten Sapphire-Grafikkarten?
  • Aufwand für eventuelle Pflege und Säuberung – Benötigen sie Extras, die sie eventuell gleich mitbestellen möchten?
  • Material: hochwertige Verarbeitung spiegelt sich im Preis wieder, hält jedoch meistens auch länger.
  • Abhängig vom Sapphire-Grafikkarte-Material kann auch das Gewicht dadurch beeinflusst werden.
  • Wie schneiden Sapphire-Grafikkarte-Produkte in anderen Tests ab und welche Bewertung gab es von der Stiftung Warentest?

    Fazit im Test

    Ganz klar sind vor allem bei Sapphire-Grafikkarten einige Punkte zu beachten. Sei es das Material oder die Größe bzw. der mögliche Pflegeaufwand. Dennoch sollten auch die oben aufgeführten Aspekte nicht außer Acht gelassen werden. Sapphire-Grafikkarte-Angebote, Bestenlisten aber auch Neuerscheinungen sehen sie stets auf unserer Seite.

  • Schreibe einen Kommentar