Kokoserde Test oder Vergleich 2020

Das beste Kokoserde Produkt bzw. die besten Kokoserden

ll➤ Vergleiche jetzt das beste Kokoserde Produkt bzw. die besten Kokoserden miteinander und entscheide Dich für den Kokoserde Testsieger. Wir hoffen Dir bei der Auswahl eine Hilfe zu sein und wünschen uns, dass Du bei dem Kokoserde Test dass für Dich perfekte Produkt findest.


Die besten Kokoserden (Top 20)

Bestseller Nr. 1
yayago Humusziegel - 10x Kokoserde – 90 Liter gepresste Blumenerde aus Kokosfasern - torffrei, ungedüngt, 100% natürlich und biologisch abbaubar - für Garten, Topf und Terrarium 10x 650 g
  • Die ungedüngte Kokoserde besteht aus gepressten Kokosfasern, ist 100 % natürlich und vollständig biologisch abbaubar. Anders als herkömmliche Blumenerde, ist sie torffrei und wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. LIEFERUMFANG: 10X 650g
  • Kokoserde eignet sich ideal als Aussaat- und Anzuchterde, da sie nährstoffarm ist, eine hohe Wasserspeicherkapazität aufweist und aufgrund ihrer lockeren Struktur für eine gute Wurzelbelüftung sorgt, um kräftige und gesunde Wurzeln wachsen zu lassen, die eine Voraussetzung für gesunde, kräftige Pflanzen sind. Kokoserde kann herkömmliche Blumenerde vollständig ersetzen, kann dieser aber auch beigemischt werden, um eine lockere Struktur zu erreichen, damit die Wurzeln gut belüftet werden.
  • Nährstoffe werden schnell aufgenommen sowie Wasser gut gespeichert und gleichmäßig an die Pflanzen abgegeben, was eine optimale Versorgung der Pflanzen gewährleistet.
  • Als Bodengrund für Terrarien und Einstreu für Nager bindet die ungedüngte Kokoserde, die frei von großen unverdaulichen Stücken ist, Feuchtigkeit und absorbiert Gerüche und sorgt so für beste Hygiene. Sie ist aufgrund der hohen Wasserspeicherkapazität ideal für Feucht- und Regenwaldterrarien
  • Einfache Anwendung: Durch Zugabe von Wasser ist die Kokoserde nach kurzer Quellzeit gebrauchsfertig.
Bestseller Nr. 2
Kokos Blumenerde 70l gepresst - Kokoserde torffrei & ohne Dünger als Humusziegel - Kokossubstrat als Pflanzerde Anzuchterde Aussaaterde Gartenerde - auch für Orchideen & Terrarien geeignet
  • KEIN LÄSTIGES SCHLEPPEN: Kokoserde ist im Gegensatz zu konventioneller Blumenerde besonders leicht und lässt sich dadurch einfach transportieren. Durch die Komprimierung der Kokosfasern auf das praktische Format 28,5 (H) x 27,5 (B) x 12 (T) cm ist das Substrat zudem platzsparend zu lagern. Aufgequollen ergibt der Ziegel ca. 70 Liter Erde.
  • MEHR SAUERSTOFF: Durch die lockere Struktur der Quellerde werden Wurzeln besser belüftet. Pflanzen können dadurch kräftiger wachsen, die Anzucht und Aussat von Blumen, Kräutern, Gemüse, aber auch Exoten wie Orchideen wird dadurch zum Erfolg.
  • WASSERSPEICHER: Cocos Erde saugt Feuchtigkeit optimal auf und gibt sie gleichmäßig an ihre Umgebung wieder ab. Dadurch können Pflanzen nicht so leicht austrocken und können seltener gegossen werden.
  • SCHIMMELHEMMEND: Durch die Sterilisierung bei der Herstellung sind die Kokosfasern frei von Schadstoffen und können auch nicht schimmeln. Dies macht sie ideal für die Verwendung als Substrat für empfindliche Pflanzen wie Orchideen und Bonsai, aber auch als Einstreu fürs Terrarium ist es bestens geeignet.
  • UMWELTFREUNDLICH: Kokosblumenerde als Gemisch aus getrockneten Fasern der Kokosnussschale ist eine nachhaltige Alternative zu herkömmlicher Blumenerde und Torf.
AngebotBestseller Nr. 3
Humusziegel 10 x 650g - 90 L Kokoserde - gepresste Blumenerde aus Kokosfaser
  • 10 Stück (je 650 Gramm) = 90 L feine Kokoserde / Quellerde gepresst, die praktische Alternative zu schweren Blumenerde-Säcken. Torffrei & ungedüngt. Einfach 4 Liter Wasser zugeben und der Ziegel quillt zu ca. 9 Litern Blumenerde auf. Je wärmer das Wasser, desto mehr Volumen entsteht.
  • Kokoserde -fein- , für Aussaat, Anzucht und zum Mischen eigener Blumenerde Substrate
  • sehr gutes Wasserspeicherverhalten, lockert den Boden auf und ermöglicht dadurch eine gute Wurzelbelüftung
  • für Aussaat, Anzucht und um eigene Pflanzerde Mischungen herzustellen, Quellerde
  • schimmelhemmend, daher auch für die Aussaat von Exoten gut geeignet, ohne jeglichen Zusatz.
Bestseller Nr. 4
Trixie 76153 Kokosfaserhumus, Substrat, gepresst, ergibt 9 l
  • Sieben bis acht fache Ausdehnung
  • pH-Wert zwischen 5,0 und 6,0
  • Hitzesterilisiert, dadurch pilz- und keimfrei
  • Ohne Zusatz von Düngemitteln
Bestseller Nr. 5
Coco&Coir Kokoserde Kokosblumenerde Blumenerde aus Kokosfaser Kokoseinstreu Bodengrund für Reptilien, 6 x 650g (3.9L)
  • Natürlich – 100% natürlicher Kokos-Torfziegel erhöht die Porosität der Pflanzmischung, die hilft, den Boden locker und luftig zu halten und so ein besseres Wurzelwachstum zu fördern. Besseres Wurzelwachstum führt zu besserem Pflanzenwachstum und höherer Ertrag.
  • Einfach zu bedienen – legen Sie einfach Ihren komprimierten Coco Peat Brick in einen Behälter, fügen Sie warmes Wasser hinzu und lassen Sie es sitzen, bis das Wasser absorbiert ist, fusseln Sie es auf und Sie sind bereit für die Verwendung von Coco Torf. Es ist so einfach wie das! ! ! !
  • Erhöht die Lebensdauer der Pflanzen: Das Vorhandensein von organischen Verbindungen in Kokostorf kann zu einem starken Wurzelwachstum im Vergleich zu anderen Wachstumsmedien führen. Darüber hinaus bietet es einige natürliche Resistenz gegen Pflanzenerkrankungen, so dass die Pflanze Lebendspanne lang sein wird.
  • Vielseitig einsetzbar: Hohe Wasser- und Nährstoffhaltekapazität entwickelt ein starkes und gesundes Wurzelsystem, gute Luftporosität, perfektes Wachstumsmedium für Pflanzen, die in Gartenbau, Florikultur und in Grünhausplantagen verwendet werden.
  • Wurmbettwäsche – natürlicher Kokos-Torf ist ein tolles Bettmaterial für Wurmbehälter und Reptilien und erhöht tatsächlich das Wurmwachstum um um 25%. (Gewicht: 650 g, Größe: 20 cm x 10 cm x 5 cm) pro Ziegel.
Bestseller Nr. 6
yayago Humusziegel - 24x Kokoserde -216 Liter gepresste Blumenerde aus Kokosfasern - torffrei, ungedüngt, 100% natürlich und biologisch abbaubar - für Garten, Topf und Terrarium 24x 650g
  • Die ungedüngte Kokoserde besteht aus gepressten Kokosfasern, ist 100 % natürlich und vollständig biologisch abbaubar. Anders als herkömmliche Blumenerde, ist sie torffrei und wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. LIEFERUMFANG: 24x 650g Kokoserde
  • Kokoserde eignet sich ideal als Aussaat- und Anzuchterde, da sie nährstoffarm ist, eine hohe Wasserspeicherkapazität aufweist und aufgrund ihrer lockeren Struktur für eine gute Wurzelbelüftung sorgt, um kräftige und gesunde Wurzeln wachsen zu lassen, die eine Voraussetzung für gesunde, kräftige Pflanzen sind. Kokoserde kann herkömmliche Blumenerde vollständig ersetzen, kann dieser aber auch beigemischt werden, um eine lockere Struktur zu erreichen, damit die Wurzeln gut belüftet werden.
  • Nährstoffe werden schnell aufgenommen sowie Wasser gut gespeichert und gleichmäßig an die Pflanzen abgegeben, was eine optimale Versorgung der Pflanzen gewährleistet.
  • Als Bodengrund für Terrarien und Einstreu für Nager bindet die ungedüngte Kokoserde, die frei von großen unverdaulichen Stücken ist, Feuchtigkeit und absorbiert Gerüche und sorgt so für beste Hygiene. Sie ist aufgrund der hohen Wasserspeicherkapazität ideal für Feucht- und Regenwaldterrarien
  • Einfache Anwendung: Durch Zugabe von Wasser ist die Kokoserde nach kurzer Quellzeit gebrauchsfertig.
Bestseller Nr. 7
Humusziegel - torffreie Kokosblumenerde für Aussaat und Anzuchterde ohne Dünger - 50 L - 6 x 600 g
  • Sixpack : 6 x 600 Gramm, gepresst für ca. 50 Liter Kokoserde. Torffrei und ungedüngt.
  • Jeder Kokosziegel quillt mit Wasser zu 8-9 L lockerer Kokosblumenerde auf.
  • Kokossubstrat ist ein sehr guter Wasserpuffer. Gutes Wurzelwachstum, erleichtert die Nährstoffaufnahme. Erhöht die Blütenbildung.
  • Schimmelhemmend. Für die Aussaat und Anzucht von Exoten. Ideal für Kräuter, Gemüse und Zierpflanzen.
  • Pur oder gemischt verwendbar. Ohne jeglichen Zusatz, reines Naturprodukt aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen.
Bestseller Nr. 8
Kokosfaserziegel 36 x 8 Liter, ca. 650 g je Ziegel, gesamt:288 Liter, (EUR 0,12 je Liter/EUR 0,97 je Ziegel), Humusziegel, Kokosziegel, torffreie Anzuchterde, Kokosquellerde aus gepresster Kokosfaser
  • Inhalt: 36 Stück
  • zu 100 % aus natürlichen Kokosfasern
  • hohe Saugfähigkeit, hohe Wasserspeicherkapazität
  • garantiert torffrei, garantiert frei von Unkrautsamen, Pestiziden und Chemikalien
  • Gewicht +/- 10%
Bestseller Nr. 9
U-Gro XL 70 Kokoserde 70 Liter Erde Kokos Cocos
  • Produktmaße: 30 x 30 x 12 cm
  • Inhalt: 70 Liter (gepresst) ; ph-Wert: 5,5-6,5
  • Basis: Kokosgries
  • Eigenschaften: hohes Wasserspeichervolumen, sehr gute Durchlüftung
  • Besonderheit: einfach transportierbar durch handliche Verpackung mit Tragegriff
Bestseller Nr. 10
yayago Humusziegel - 6X Kokoserde -54 Liter gepresste Blumenerde aus Kokosfasern - torffrei, ungedüngt, 100% natürlich und biologisch abbaubar - für Garten, Topf und Terrarium 6X 650 g
  • Die ungedüngte Kokoserde besteht aus gepressten Kokosfasern, ist 100 % natürlich und vollständig biologisch abbaubar. Anders als herkömmliche Blumenerde, ist sie torffrei und wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. LIEFERUMFANG: 6X 650g
  • Kokoserde eignet sich ideal als Aussaat- und Anzuchterde, da sie nährstoffarm ist, eine hohe Wasserspeicherkapazität aufweist und aufgrund ihrer lockeren Struktur für eine gute Wurzelbelüftung sorgt, um kräftige und gesunde Wurzeln wachsen zu lassen, die eine Voraussetzung für gesunde, kräftige Pflanzen sind. Kokoserde kann herkömmliche Blumenerde vollständig ersetzen, kann dieser aber auch beigemischt werden, um eine lockere Struktur zu erreichen, damit die Wurzeln gut belüftet werden.
  • Nährstoffe werden schnell aufgenommen sowie Wasser gut gespeichert und gleichmäßig an die Pflanzen abgegeben, was eine optimale Versorgung der Pflanzen gewährleistet.
  • Als Bodengrund für Terrarien und Einstreu für Nager bindet die ungedüngte Kokoserde, die frei von großen unverdaulichen Stücken ist, Feuchtigkeit und absorbiert Gerüche und sorgt so für beste Hygiene. Sie ist aufgrund der hohen Wasserspeicherkapazität ideal für Feucht- und Regenwaldterrarien
  • Einfache Anwendung: Durch Zugabe von Wasser ist die Kokoserde nach kurzer Quellzeit gebrauchsfertig.

Kokoserde Testsieger

Aktuell wurde kein Kokoserde Testsieger ernannt.


Das beste Kokoserde Produkt

Bestseller Nr. 1
yayago Humusziegel - 10x Kokoserde – 90 Liter gepresste Blumenerde aus Kokosfasern - torffrei, ungedüngt, 100% natürlich und biologisch abbaubar - für Garten, Topf und Terrarium 10x 650 g
  • Die ungedüngte Kokoserde besteht aus gepressten Kokosfasern, ist 100 % natürlich und vollständig biologisch abbaubar. Anders als herkömmliche Blumenerde, ist sie torffrei und wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. LIEFERUMFANG: 10X 650g
  • Kokoserde eignet sich ideal als Aussaat- und Anzuchterde, da sie nährstoffarm ist, eine hohe Wasserspeicherkapazität aufweist und aufgrund ihrer lockeren Struktur für eine gute Wurzelbelüftung sorgt, um kräftige und gesunde Wurzeln wachsen zu lassen, die eine Voraussetzung für gesunde, kräftige Pflanzen sind. Kokoserde kann herkömmliche Blumenerde vollständig ersetzen, kann dieser aber auch beigemischt werden, um eine lockere Struktur zu erreichen, damit die Wurzeln gut belüftet werden.
  • Nährstoffe werden schnell aufgenommen sowie Wasser gut gespeichert und gleichmäßig an die Pflanzen abgegeben, was eine optimale Versorgung der Pflanzen gewährleistet.
  • Als Bodengrund für Terrarien und Einstreu für Nager bindet die ungedüngte Kokoserde, die frei von großen unverdaulichen Stücken ist, Feuchtigkeit und absorbiert Gerüche und sorgt so für beste Hygiene. Sie ist aufgrund der hohen Wasserspeicherkapazität ideal für Feucht- und Regenwaldterrarien
  • Einfache Anwendung: Durch Zugabe von Wasser ist die Kokoserde nach kurzer Quellzeit gebrauchsfertig.

Checkliste für den Kauf von Kokoserden

  • Welche Größe ist die beste bei Kokoserden?
  • Gibt es Hersteller oder Marken, die besonders empfehlenswert für Kokoserden sind?
  • Was kosten Kokoserden?
  • Aufwand für eventuelle Pflege und Säuberung – Benötigen sie Extras, die sie eventuell gleich mitbestellen möchten?
  • Material: hochwertige Verarbeitung spiegelt sich im Preis wieder, hält jedoch meistens auch länger.
  • Abhängig vom Kokoserde-Material kann auch das Gewicht dadurch beeinflusst werden.
  • Wie schneiden Kokoserde-Produkte in anderen Tests ab und welche Bewertung gab es von der Stiftung Warentest?

    Fazit im Test

    Ganz klar sind vor allem bei Kokoserden einige Punkte zu beachten. Sei es das Material oder die Größe bzw. der mögliche Pflegeaufwand. Dennoch sollten auch die oben aufgeführten Aspekte nicht außer Acht gelassen werden. Kokoserde-Angebote, Bestenlisten aber auch Neuerscheinungen sehen sie stets auf unserer Seite.