Elektroheizgerät Test oder Vergleich 2020

Das beste Elektroheizgerät Produkt bzw. die besten Elektroheizgeräte

ll➤ Vergleiche jetzt das beste Elektroheizgerät Produkt bzw. die besten Elektroheizgeräte miteinander und entscheide Dich für den Elektroheizgerät Testsieger. Wir hoffen Dir bei der Auswahl eine Hilfe zu sein und wünschen uns, dass Du bei dem Elektroheizgerät Test dass für Dich perfekte Produkt findest.


Die besten Elektroheizgeräte (Top 20)

AngebotBestseller Nr. 1
TROTEC 1410000080 TDS 19 E Elektroheizgebläse (max. 3 kW), Integriertes Thermostat, 2 Heizstufen, Kondensfreie Wärme – kein Sauerstoffverbrauch – deshalb optimal zur Innenraumbeheizung geeignet
  • Der rote Elektroheizer sieht nicht nur feurig aus, sondern ist zugleich auch die optimale Beheizungslösung für den Baucontainer, den Hallen-Marktstand oder kleinere Werkstätten. Denn der TDS 19 E kann unter anderem praktisch überall dort eingesetzt werden, wo Öl- und Gas-Heizgeräte nicht gewünscht oder gar unzulässig sind, wie oft etwa in unbeheizten Innenräumen.
  • Um den mobilen Heizer zu betreiben genügt dank des integrierten Anschlusskabels eine Steckdose. Dabei lässt sich der Warmluftstrom des TDS 19 E mittels des integrierten Thermostats stufenlos genau auf die gewünschte Temperatur einstellen und seine Heizstärke mit der zweistufigen Leistungssteuerung bedarfsgerecht temperieren. Darüber hinaus ist außerdem ein Ventilatorbetrieb ohne Heizfunktion vorhanden.
  • Luftmenge: 320 m³/h / Temperaturregelung mit zwei Heizstufen (1,5 kW / 3 kW) / Integriertes Thermostat für konstanten Warmluftstrom
  • Kondensfreie Wärme – kein Sauerstoffverbrauch – deshalb optimal zur Innenraumbeheizung geeignet. Konzipiert für den mobilen Einsatz ist mit dem Elektroheizer TDS 19 E ein Wechsel des Einsatzortes dank des komfortablen Tragegriffs und seines geringen Gewichts von nur rund 4 kg eine echte Kleinigkeit.
  • Neben gängigen Ausstattungsmerkmalen wie dem mit Thermoschutz ausgestatteten Gebläsemotor und einem zuverlässigen Überhitzungsschutz überzeugt das robuste Gerät gerade im raueren Werkstatt-Bereich mit seinem strapazierfähigen doppelwandigen Gehäuse, das darüber hinaus für eine gute Wärmeisolierung sorgt.
AngebotBestseller Nr. 2
Klarstein Bornholm Curved Elektro-Heizung E-Heizung Konvektionsheizgerät Heizgerät (1000 oder 2000 Watt, 5-45°C, LED-Touch Display, ECO-Modus, 24 h Timer, Fernbedienung) schwarz
  • ELEGANT: Das Klarstein Bornholm Curved ist ein elegantes Konvektions-Heizgerät zur optischen und thermischen Flutung von Räumlichkeiten bis zu einer Größe von 40 m². Anders als andere Heizkörper bemüht sich das Gerät um einen angenehmen visuellen Auftritt.
  • VIEL LEISTUNG: Die 2000 Watt Leistung des Gerätes werden über eine Touchpanelarmatur unter Zuhilfenahme eines großen, blau beleuchteten LCD-Displays, entsprechend individueller Vorlieben und des saisonalen Hitze- und Kälteempfindens, in den Raum abgegeben.
  • PROGRAMMIERBAR: Über ein Thermostat wird stets gradgenau die Wunschtemperatur eingehalten. Der ECO-Modus senkt den Energieverbrauch auf ein Minimum. Im Timing-Modus schaltet sich das Konvektionsheizgerät auf die Minute genau ein und aus.
  • KINDERSICHERUNG: Eine Kindersicherung blockiert den unbefugten Zugriff auf die Programme. Eine Frostfrei-Funktion verhindert das vollständige Auskühlen eines Raumes etwa während des Urlaubs. Die Raumtemperatur wird konstant auf 5 °C gehalten.
  • STANDFÜSSE: Dank seiner Standfüße kann das Heizgerät optimal im Raum positioniert werden.
AngebotBestseller Nr. 3
Einhell Heizlüfter HKLO 2000 (bis 2000 Watt, 90° Schwenkfunktion, Thermostatregler, 2 Heizstufen, Sicherheitsabschaltung bei Überhitzung/Umfallen)
  • Individuell einsetzbare Heizung mit 2 Heizstufen und Ventilatorbetrieb
  • Ausgestattet mit stufenlos einstellbarem Thermostatregler
  • Schnelle Verteilung der warmen Luft im Raum durch zuschaltbare Oszillationsfunktion
  • Sicherer Betrieb durch Überhitzungsschutz und Umkippschutz
  • Integrierte Griffmulde für einfachen Transport
AngebotBestseller Nr. 4
TROTEC Elektroheizer TDS 50 mit 9 kW Heizlüfter Heizgerät Bauheizer mit integriertem Thermostat, Überhitzungsschutz sowie 2 Heizstufen und Ventilatorfunktion
  • 100% TROTEC - Entwicklung, Design, Fertigung
  • Wärmeleistung: 4,5 bis 9 kW / Luftmenge: 708 m³/h / Anschluss: 400 V
  • Mehrstufen-Temperaturregelung / Integriertes Thermostat für konstanten Warmluftstrom / Überhitzungsschutz
  • Kondensfreie Wärme - kein Sauerstoffverbrauch - deshalb optimal zur Innenraumbeheizung geeignet / Gebläsemotor mit Thermoschutz / Wand- oder Deckenmontage möglich - Halterung ist als Zubehör erhältlich
  • Serienmäßig eingebautes Luftleitblech zur Optimierung der Wärmeabgabe (garantiert maximalen Wirkungsgrad) / Ventilatorfunktion / Platzsparend stapelbar
AngebotBestseller Nr. 5
Tristar Heizlüfter mit Ventilatorfunktion - mit 3 einstellbaren Leistungsstufen, regelbarer Heizstufe, integrierter Griff, Überhitzungsschutz, oszillierend, KA-5034
  • 1000-2000 Watt
  • 3 einstellbare Leistungsstufen
  • Regelbare Heizstufe
  • Ventilatorfunktion für frische Luft
  • Integrierter Griff und Kontrollleuchte
AngebotBestseller Nr. 6
DeLonghi HMP 2000 Wärmewelle Heizgerät (Für Räume bis zu 60 m³, 2000 Watt) schwarz
  • Raumthermostat, Sicherheitsthermostat und Frostschutzfunktion
  • Leistung: 1000 bis 2000 Watt
  • Neue MICA Technologie und Gitter-Design
  • Kippschutz: Laufrollen
  • Lieferumfang: DeLonghi HMP 2000 Wärmewelle Heizgerät (Für Räume bis zu 60 m³, 2000 Watt) schwarz
AngebotBestseller Nr. 7
Einhell Konvektor GCH 2000 (2000 Watt max., X-Shape Heizelement, 2 Heizstufen, Thermostat, Timer, Touchscreen, LCD-Display, Glasfront, Fernbedienung)
  • Leistungsstarker, leiser und komfortabel zu bedienender Design Heizkörper für ungeheizte Räume mit X-Shape Heizelement und Touchscreen
  • Komfortables Wählen der 2 Heizstufen (1000 / 2000 Watt) und des integrierten Thermostats über Touchscreen Bedienung
  • Praktischer Zeitschalter mit 1-23 Stunden Ausschaltfunktion für optimale Voreinstellung der Heizintervalle
  • Starke Designoptik, Frontfläche aus kratzunempfindlichem Glas, LCD-Display
  • Inklusive praktischer Fernbedienung und als Stand- oder Wandgerät verwendbar
AngebotBestseller Nr. 8
TROTEC TDS 50 E Elektroheizgebläse (max. 9 kW) Integriertes Thermostat 2 Heizstufen Kondensfreie Wärme Kein Sauerstoffverbrauch Elektroheizer Heizstrahler
  • Marken-Elektroheizer
  • Integriertes Thermostat für konstanten Warmluftstrom
  • Kondensfreie Wärme – kein Sauerstoffverbrauch – deshalb optimal zur Innenraumbeheizung geeignet
  • Temperaturregelung mit zwei Heizstufen (4,5 kW / 9 kW) / Luftmenge: 845 m³/h
  • Ventilator-Nachlauffunktion zum Herunterkühlen der Komponenten
Bestseller Nr. 9
Einhell Flächenheizer FH 800 (230 V, 800 Watt, Thermostatregler, Befestigung als Wandheizung, Standfüße mit Lenkrollen, Kipp- und Überhitzungsschutz)
  • Leistungsstarker Flächenheizer mit schnellaufheizendem Spezialöl für ein wohliges Klima in Räumen ohne Zentralheizung
  • Stufenloser Thermostatregler für das bequeme Vorwählen der gewünschten Temperatur
  • Maximale Sicherheit durch automatische Abschaltung bei Überhitzung oder Umkippen
  • Langer Wärmespeicher auch nach Abschalten des Stroms
  • Mit Wandhalterung oder Standfüßen mit Lenkrollen flexibel in jeder Umgebung zu nutzen
AngebotBestseller Nr. 10
DeLonghi HCM 2030 Konvektor (3 Stufen, 2000 Watt, Räume bis 60 m3) grau
  • Tragbares elektrisches Heizgerät mit natürlicher Konvektion
  • Zusätzlicher Schalter zur Aktivierung der weiteren Leistungsstufen
  • Raumthermostat; Sicherheitsthermostat
  • Lieferumfang: Delonghi HCM 2030 Konvektor (3 Stufen, 2000 Watt, Räume bis 60 m3) grau

Elektroheizgerät Testsieger

Aktuell wurde kein Elektroheizgerät Testsieger ernannt.


Das beste Elektroheizgerät Produkt

AngebotBestseller Nr. 1
TROTEC 1410000080 TDS 19 E Elektroheizgebläse (max. 3 kW), Integriertes Thermostat, 2 Heizstufen, Kondensfreie Wärme – kein Sauerstoffverbrauch – deshalb optimal zur Innenraumbeheizung geeignet
  • Der rote Elektroheizer sieht nicht nur feurig aus, sondern ist zugleich auch die optimale Beheizungslösung für den Baucontainer, den Hallen-Marktstand oder kleinere Werkstätten. Denn der TDS 19 E kann unter anderem praktisch überall dort eingesetzt werden, wo Öl- und Gas-Heizgeräte nicht gewünscht oder gar unzulässig sind, wie oft etwa in unbeheizten Innenräumen.
  • Um den mobilen Heizer zu betreiben genügt dank des integrierten Anschlusskabels eine Steckdose. Dabei lässt sich der Warmluftstrom des TDS 19 E mittels des integrierten Thermostats stufenlos genau auf die gewünschte Temperatur einstellen und seine Heizstärke mit der zweistufigen Leistungssteuerung bedarfsgerecht temperieren. Darüber hinaus ist außerdem ein Ventilatorbetrieb ohne Heizfunktion vorhanden.
  • Luftmenge: 320 m³/h / Temperaturregelung mit zwei Heizstufen (1,5 kW / 3 kW) / Integriertes Thermostat für konstanten Warmluftstrom
  • Kondensfreie Wärme – kein Sauerstoffverbrauch – deshalb optimal zur Innenraumbeheizung geeignet. Konzipiert für den mobilen Einsatz ist mit dem Elektroheizer TDS 19 E ein Wechsel des Einsatzortes dank des komfortablen Tragegriffs und seines geringen Gewichts von nur rund 4 kg eine echte Kleinigkeit.
  • Neben gängigen Ausstattungsmerkmalen wie dem mit Thermoschutz ausgestatteten Gebläsemotor und einem zuverlässigen Überhitzungsschutz überzeugt das robuste Gerät gerade im raueren Werkstatt-Bereich mit seinem strapazierfähigen doppelwandigen Gehäuse, das darüber hinaus für eine gute Wärmeisolierung sorgt.

Checkliste für den Kauf von Elektroheizgeräte

  • Welche Größe ist die beste bei Elektroheizgeräte?
  • Gibt es Hersteller oder Marken, die besonders empfehlenswert für Elektroheizgeräte sind?
  • Was kosten Elektroheizgeräte?
  • Aufwand für eventuelle Pflege und Säuberung – Benötigen sie Extras, die sie eventuell gleich mitbestellen möchten?
  • Material: hochwertige Verarbeitung spiegelt sich im Preis wieder, hält jedoch meistens auch länger.
  • Abhängig vom Elektroheizgerät-Material kann auch das Gewicht dadurch beeinflusst werden.
  • Wie schneiden Elektroheizgerät-Produkte in anderen Tests ab und welche Bewertung gab es von der Stiftung Warentest?

    Fazit im Test

    Ganz klar sind vor allem bei Elektroheizgeräte einige Punkte zu beachten. Sei es das Material oder die Größe bzw. der mögliche Pflegeaufwand. Dennoch sollten auch die oben aufgeführten Aspekte nicht außer Acht gelassen werden. Elektroheizgerät-Angebote, Bestenlisten aber auch Neuerscheinungen sehen sie stets auf unserer Seite.

  • Schreibe einen Kommentar